zum Baubericht, akuelle Bilder (2015-07-21)
 
Technische Daten:
 Bezeichnung Tandem-Anhänger mit Generator und Lichtmast
 Hersteller  Eigenbau
 Maßstab  1:14
 Abmessungen  160 x 180 (250 mit Deichsel) x 178 (490 mit ausgefahrenem Lichtmast) [BxHxL] mm
 Gewicht  0,96 kg
 Baubeginn  2007
 Funktionen  Optik und Licht
elektrischer Teil:
 Akku  externer Anschluss zum Bau-Container
 Beleuchtung  LED im Arbeitsscheinwerfer
mechanischer Teil:
 Rahmen  Eigenbau aus Alu
 Aufbau  Kasten, Strom-Generator, Lichtmast
 Achse(n)  2 (Eigenbau)
 Bereifung  Fischertechnik auf Eigenbau-Felgen
Sonstiges:
   funktionsfähige Jalousie zum Bedien-Panel, in der Höhe variable Deichsel
 
Baubericht:
 
Schon seit langem besitze ich diese Box - sozusagen als Generator mit Auspuff und Lichtmast für meine Baustellen-Ausstattung. Zu Anfang noch ohne Fahrgestell einfach nur zum Hinstellen und Beleuchten. Strom lieferte das Teil allerdings nicht, sondern wurde hinterum über eine "Starkstrom-Leitung" aus dem Baustellen-Büro mit Strom versorgt. Der Stecker ist eine Chinch-Verbindung, da diese den Starkstrom-Steck

Der Lichtmast hat 4 LED-Scheinwerfer, ist aus einer alten Antenne gebaut und wird über ein Wendelkabel versorgt. Die Auspuff-Atrappen stammen von Wedico.

Seit Kurzem steht der Generator auf einem Tandem-Fahrgestell. Die Deichsel ist in der Höhe verstellbar und somit für diverse Zugfahrzeuge als Anhängsel möglich. Die Manschette der "Auflaufbremse" ist nur zur Verfeinerung. Die Kotflügel sind aus Alublech gekantet und anschliessend silber lackiert.

generator 002
Gesamt-Ansicht

 

generator 002
der Lichtmast

 

generator 002
Tandem-Fahrgestell mit Kotflügeln

 

generator 002
der Doppelauspuff

Soweit, sogut. Nun hatte ich mir überlegt, das ich am heck noch eine Jalousie einbauen wollte, die ein Bedienfeld für den Generator freigibt. Die Jalousie war einfach hergestellt, nämlich aus Holzstäbchen, die man z.B. bei einem grossen amerikanischen Burgerbrater zum Kaffee umrühren bekommt. Die Stäbe habe ich auch ein Stück Panzertape geklebt, auf Maß gesägt und silber lackiert...fertsch.

generator 002
der fertige Jalousie-Rohbau

 

generator 002
Jalousie von hinten

 

generator 002
eingebaut, aber "nur" mit Klebeband fixiert und nicht funktionstüchtig

Um die Jalousie nun noch funktionstüchtig zu bekommen, habe ich im Verein etwas Brainstorming betrieben. Zu Tage kamen mehrere brauchbare Ideen. Ich habe mich dann letzten Endes für die Variante aus PS entschieden. 

Auf einer Grundplatte, die ich mit dem heissluftfön einmal um 90 Grad gebogen hatte, klebte ich aus dünnen Lagen PS zu einer Führungsschiene zusammen. Alles Weitere erklärt die folgende Bilderstrecke:

generator 002
dünne Lagen aus PS-Streifen werden aufgeklebt

 

generator 002
in der Biegung habe ich einmal aufgedoppel, damit die Jalousie besser um die Kurve flutscht

 

generator 002
am Ende einen breiteren Streifen, der die Jalousie führt

 

generator 002
mit aufgeklebtem Griff ist der Rohbau fertsch

In der Zwischenzeit habe ich noch ein Bedienpanel mit Messinstrumenten, Schaltern und einem Touch gestaltet, auf Papier gedruckt und hinter die Jalousie geklebt. Anschliessend wurde das Ganze mit 2K-Kleber (vier Klebepunkte) hinter der Öffnung fixiert. Das ist das Ergebnis:

generator 002
Heckansicht mit offener Jalousie

 

generator 002
halb geöffnet

Der Anhänger han nun noch ein paar Warnschilder erhalten sowie ein paar Rücklichter und ein Kennzeichen. Alles in Allem gefällt mir der Anhänger so ganz gut - aber Ideen zur Verbesserung gibt es ja immer :-)

 generator 002
Feierabend: Jalousie zu!

 

generator 002
die viel zu grossen Bremsklötze

Noch offen ist die Frage nach den Bremsklötzen. Die Bremsklötze, die ich noch habe, sind viel zu gross und passen nicht zu Reifendurchmesser. Da muss ich wohl noch mal mit etwas PS und Lack was Passendes basteln. Es fehlt auch noch ein Tankstutzen für den Diesel sowie dreieckige Reflektoren an der Rückseite...

Update (2015-07-21)

generator 049
Einsatz im Feld

 

generator 050
Stromanschluss

 

generator 051
gute Ausleuchtung

 

generator 052
...auch bei Nacht